Menü

The Murky Side Of Lembeh

 

Muckdiving is murky, indeed. There are no corals, only black sand, often bad visibility and sometimes there is even garbage around. The risen to dive in such places are the amazing critters. Once you slow down and take a closer look you´ll see the well camouflaged creatures living in such an inhospitable habitat.      

Im sogenannten Muck zu tauchen ist wahrlich eine düstere  Angelegenheit. Es gibt keine Korallen, nur schwarzen Sand, sehr oft sind die Sichtbedingungen schlecht und es liegt auch Müll herum. Der Grund an solchen Plätzen zu tauchen sind die faszinierenden Lebewesen. Wenn man langsamer taucht und genau schaut, kann man die gut getarnten Tiere entdecken, die sich in diesen unwirtlichen Lebensraum aufhalten.

 

Music by / Musik von Tabolomegalo, Maya Filipic and Rob Costlow

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.